Menu

 

 Traumhaft - Wohnen auf einer INSEL  |  Anrufen: 0045 2021 0269

Rødegårdsvej 1

Idyllisches Ferien- oder Ganzjahreswohnhaus von 1825

Die Entfernung von Flensburg zur Fähre auf der Insel Alsen (Fynshav) beträgt 54 km. Die Überfahrt nach Søby auf Ærø dauert 60 Min. (siehe www.aeroe-ferry.dk)

Gemütliches Haus in ländlicher Umgebung, gelegen im Dorf Store Rise, etwa 6 km bis Ærøskøbing. Nahe zur Ostsee und dem Strand von Rise Mark. Der kostenlose Inselbus hält wenige hundert Meter entfernt. Schöner Garten mit bunten Blumen, Natursteinwall und Büschen.

Auch innen ist das Haus gemütlich und in gutem Zustand. Im Zuge der 2003 durchgeführten Renovierung wurde ein Anbau mit separatem Eingang errichtet, der zwei Zimmer und ein gefliestes Bad beherbergt. Damit besteht die Möglichkeit, das Haus als Bed & Breakfast-Pension zu nutzen.

Äußerst gemütlich und gut ausgestattet ist das Haus insgesamt. Vom Eingang geht es in das Badezimmer mit Dusche, die Küche, das zum Süden gewandte Wohnzimmer mit Zugang zu ebenfalls südlichen Terrasse, Kaminofen, zwei weiteren Zimmern und dem Hauswirtschaftsraum, von dem man in den südlich ausgerichteten Gartenteil gelangt. Über den Hauswirtschaftsraum und eine Tür in der Giebelseite geht es in die separate Einheit  mit zwei Zimmern nebst Bad. Garage und Schuppen sind ebenfalls vorhanden.

Das Eigentum ist an das öffentliche Wasser- und Abwassersystem angeschlossen. Neben dem Kaminofen erfolgt die Beheizung durch Elektroheizkörper. Fernwärmeanschluss ist möglich; der Anschluss ist teilweise vorbereitet. Fußbodenheizung in den Bädern.

Ein wenig über Ærøskøbing:

Ærøskøbing, die dänische Märchenstadt, erhielt 2002 die ehrwürdige Auszeichnung „Europa Nostra“ für den Erhalt des europäischen Kulturerbes. Ærøskøbing ist eine der besterhaltensten Mittelalterstädte Dänemarks. Viele Häuser stehen unter Denkmalschutz, die gesamte Stadt unterliegt einem Erhaltungsplan, der die Entwicklung der Stadt sichert. Die Stadt verfügt u.a. über einen alten Hafen, einen Segler- und Yachthafen sowie über einen schönen Badestrand mit den berühmten bunten Strandhäusern, der nur wenige Gehminuten vom Stadtkern entfernt liegt

Ærøskøbing besticht als pure Idylle durch seine Kopfsteinpflastergassen, Stockrosen und die kleinen, wohlgepflegten Häuser mit vielen netten Details. Man sollte aber nicht übersehen, dass sich hinter den idyllischen Fassaden ein gut funktionierendes Gemeinwesen mit Geschäften, Restaurants, Hotels, Campingplatz, Tennis- und anderen Sportanlagen und einer freien Schule verbirgt. Die Stadt ist über eine enggetaktete Fährverbindung mit Svendborg auf Fünen verbunden.

Ein wenig über Ærø:
Ærø ist eine Insel, die sehr viel zu bieten hat und beherbergt eine wohlorganisierte Gemeinschaft in geborgenem Rahmen. Wollen Sie mehr über Ærø wissen, schauen Sie auf www.aeroe.dk 

Ø-Kort:
Als Eigentümer eines Hauses auf der Insel können Sie eine Ø-Kort erhalten, mit der die Fährreise hin zur Insel gratis ist; Sie zahlen nur die Rückreise. Mehr Informationen finden Sie auf www.aeroe-ferry.dk.

  • Fakten:

     

    Kaufpreis (DKK / Ca. EUR) 750.000 kr / 100.000 €
    Nutzfläche 116 m2
    Kellerfläche 0 m2
    Fläche Nebengebäude 10 m2
    Grundstüksgröße 700 m2
    Anzahl Zimmer 4
    Anzahl Geschosse 1
    Baujahr / Renovierung  1825/2000
    Summe der Abgaben (Jährlich) * 1560 €

    * Eigentumsabgaben: Grundsteuer(Kommune), Grundwertsteuer(Staat), Müllentsorgung, Abwasserbeseitigung, Gebäudeversicherung 

    MEHR INFO (AUF DÄNISH)

    KARTE

    GRUNDRISS

    Mehr Info: Rufen Sie uns an Tel: 0045 2021 0269

Mehr in dieser Kategorie: « Godthåb 6
Nach oben